Vorgehen in der Praxis
Liebe Patientenbesitzer,
auch wir werden ab Montag, den 22.November 2021, in unserer Praxis die 2G Regel
einführen müssen. Das bedeutet, dass nur geimpfte oder genesene Kunden unsere Praxis
betreten dürfen. Bringen Sie bitte zu Ihrem Termin einen entsprechenden Nachweis mit.
Außerdem darf weiterhin nur eine Person das zu behandelnde Tier begleiten.
Ungeimpften Kunden nehmen wir gern ihr Tier an der Tür entgegen und besprechen alles
Weitere per Telefon.
Medikamente und Futter können nur nach telefonischer Voranmeldung weiterhin abgeholt
werden, um einem zu hohen Andrang im Empfangsbereich vorzubeugen.
Bitte warten Sie draußen, wenn sich am Tresen noch jemand befindet!

Folgendes ist geblieben:
- bitte betreten Sie die Praxis nur mit medizinischen Gesichtsmasken ("OP-Maske")
- fühlen Sie sich krank, betreten Sie die Praxis bitte nicht - wir besprechen
das weitere Vorgehen per Telefon mit Ihnen
- während der Untersuchung/ Behandlung Ihres Tieres, bitte Abstand halten
- wenn möglich, zahlen Sie bitte per EC-Karte
- kein Händeschütteln zur Begrüßung/ Verabschiedung
Bleiben Sie gesund und passen Sie gut auf sich und Ihre Lieben auf!

Ihre Tierarztpraxis Klaus