(09.08.2021) N O T D I E N S T - P R O B L E M A T I K :
Auf Grund der aktuellen Lage in Sachen Rufbereitschaft und Notdienste möchte ich hier
kurz das aktuelle Problem in unserem Kreis erläutern:

Ab Montag werden die drei großen Kliniken in Lübeck nicht mehr für unseren Kreis
Ostholstein als Hintergrundklinik bereit stehen. Durch die immer weiter schrumpfende
Personaldecke und einem Arbeitszeitenschutzgesetz ist es uns Tierärzten fast unmöglich
einen 24 Stunden Bereitschaftsdienst zu ermöglichen.
Auch die Klinik Neustädter Bucht ist leider auch nicht in der Lage uns bei schwierigen
Notfällen oder stationären Unterbringungen zur Seite zu stehen, die über den Tagdienst
hinausgehen.

Was bedeutet das für unsere Kunden ?
Die Wochenenden sind von Freitagabend 19 Uhr bis Montagmorgen 8 Uhr über den
Tierärztlichen Notdienst Ostholstein abgedeckt.
Telefon: (0 180) 300 26 88
Sollte es aber zu einem Notfall kommen, der eine Klinikeinweisung benötigt, müssen
unsere Kunden entweder nach Norderstedt oder Wasbek geschickt werden. Denn dies sind
die einzigen Kliniken, die in Schleswig-Holstein noch einen 24 Stunden Notdienst anbieten.
Allerdings sind diese Kliniken auch bereits teilweise an ihrem Limit, was dazu führt,
dass nicht hochakute Notfälle abgewiesen werden.

Wir sind über diese Entwicklung sehr erschüttert und haben auch noch keine gute Idee,
wie man dem Problem entgegentreten sollte.
Es ist allerdings für alle Tierbesitzer wichtig, den Notdienst, egal ob vom Haustierarzt
oder der Klinik angeboten, auch wirklich als Notdienst zu sehen. D.h. sich genau zu
überlegen, ob die abgerissene Kralle oder der schon seit drei Tagen bestehende Durchfall
wirklich ein Fall für den Notdienst ist oder nicht auch noch Zeit hätte bis zur nächsten
normalen Sprechstunde zu warten. Denn solche Termine blockieren die Zeit und Kraft der
Tierärzte für echte Notfälle. Eine gute Hilfe zu entscheiden, ob es sich um einen Notfall
handelt oder nicht, ist immer die Frage, ob man mit diesem Problem auch als Mensch in die
Notfallaufnahme fahren würde.

Wir werden Sie natürlich informieren, sobald sich an der Sitation etwas ändert.
Wer den nächtlichen Notdienst unter der Woche übernimmt, ist noch offen.
Auch darüber werden wir Sie hier informieren.